am Dienstag, den 02. März 2021,

um 19:30 Uhr, online über Teams

 

Zu unserer 1. Online-Mitgliederversammlung laden wir herzlich alle Schulpflegschaftsvorsitzenden, alle Vertreter*innen für die Stadtschulpflegschaft als auch alle interessierten Eltern der Schulen in Paderborn ein.

In NRW können sich die Schulpflegschaften der Schulen auf kommunaler Ebene zusammenschließen und ihre Interessen gegenüber dem Träger (Stadt Paderborn) und der Schulaufsicht (Schulamt) vertreten. Für die Schulen der Stadt Paderborn ist dies die Stadtschulpflegschaft Paderborn.

In der letzten Zeit hat natürlich auch uns die Pandemie mit all ihren Auswirkungen auf Schule in Atem gehalten. Lernen auf Distanz, Digitalisierung, Unterricht unter Corona-Bedingungen und weitere Themen haben uns massiv beschäftigt. Darüber möchten wir kurz berichten.

Unsere Mitgliederversammlung bietet die Möglichkeit, sich insbesondere zum Thema Digitalisierung zu informieren und auszutauschen. Herr Pöhler, Leiter der Lernstatt Paderborn, wird uns dazu informieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

Sowohl Schüler*innen als auch viele von uns Eltern möchten wissen, wie sich die von Corona geprägte Lernsituation auf Abschlüsse und Abschluss-Prüfungen in diesem Schuljahr auswirken wird.

Themen im Überblick:

  • Vorstellung der Stadtschulpflegschaft Paderborn

  • Aktivitäten der Stadtschulpflegschaft Paderborn im letzten ¾ Jahr

  • Interviewgespräch zur Digitalisierung mit Herrn Pöhler (Lernstatt Paderborn)

  • Abschlüsse und Abschluss-Prüfungen (Abi/ZAP10) im SJ 20/21 unter Corona-Bedingungen

 

Über eine rege Teilnahme zahlreicher Eltern aller Schulen und Schulformen (Grundschulen, Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien, Gesamtschulen und Förderschulen) freuen wir uns sehr.

 

Mit freundlichen Grüßen,
Sven Losinzky
(Vorstandssprecher Stadtschulpflegschaft PB) 

 

Zum Teilnehmen hier klicken oder scannen.